Reputationsmanagement: Alles Datenmüll, oder was?

Im Internet findet man schier unglaubliche Datenmengen. Die Datenberge wachsen und wachsen. Was aber ist, wenn man bestimmte Informationen nicht mehr öffentlich auffindbar haben möchte? Beispielsweise ein unvorteilhaftes Foto? Oder den Link zu einem Dokument mit persönlichen Daten?

Wurden Informationen einmal – im wahrsten Sinne des Wortes – veröffentlicht, sind diese für alle Internetnutzer auffindbar und somit sichtbar. Und noch schlimmer: Auch andere Webseiten können diese Inhalte einbinden oder darauf verlinken; also zusätzlich auffindbar machen.

So auch diverse Suchmaschinen: Sie zeigen nahezu alle öffentlich auffindbaren Daten an. Ob diese Daten zu Recht öffentlich sind, wird dabei nicht zwangsläufig geprüft; auch nicht, wer diese Daten veröffentlich hat oder ob diese Daten auch tatsächlich noch aktuell sind.

Was also tun, wenn man beispielsweise mit Hilfe der Personensuchmaschine vebidoo etwas von sich findet, was man lieber nicht (mehr) öffentlich sehen möchte?

Hier kommen sogenannte Reputationsmanagement-Plattformen ins Spiel, die – gegen eine Bearbeitungsgebühr – direkt an der (Daten-)Quelle vorgehen, um Inhalte „vor Ort“ zu löschen. Vorteil: An der Quelle gelöschte Daten werden auch von anderen Seiten nicht mehr gefunden und angezeigt!

Vebidoo kooperiert bei diesem immer wichtiger werdenden Thema mit den renommierten Online-Reputationsmanagement-Experten von Web-Killer. Seit 2009 werden dort Privatkunden und Unternehmen durch effektive Reputationsdienstleistungen betreut. Im Rahmen der umfangreichen Zusammenarbeit erhalten Nutzer, die direkt via vebidoo den Web-Killer-Service nutzen, 20% Rabatt auf alle Reputationsdienstleistungen (Code: vebidoo-user2013).

Weblinks zu Max Musterm

Wer via vebidoo negative Einträge im Internet findet, kann diese ohne zeitlichen Aufwand schnell und unkompliziert direkt an der Quelle entfernen lassen. Das kleine Papierkorb-Icon, das sich auf allen Ergebnisseiten findet, führt direkt zu Web-Killer und somit zu einer (hoffentlich) Müll-freien Online-Reputation.